Camping Herbstferien


Es wird Herbst auf dem Natur-Campingplatz zum Hexenwäldchen – es ist nun die Zeit für die Herbstferien, und zum Abschluss der Ferien kommt das lange Wochenende mit Halloween.
Die Bäume färben sich, die Tage werden kürzer und die Temperaturen kühler.
Für viele Gäste die schönste Zeit, denn nun ist der Hauptsaison-Trubel vorbei. Der Platz strahlt eine besondere Ruhe und Geborgenheit aus. Statt zweibeiniger Zeltnachbarn tauchen immer häufiger die heimischen Vierbeiner und Fluggesellen auf: Wildschweine, Rothirsche und auch Waschbären streifen durchs Gebüsch. Kraniche beziehen lautstark ihre Schlafplätze, nachts hört man das Käuzchen und den Uhu, und der Wolf zieht durch die Wälder.
Die Sonne zeigt sich noch oft, so dass die Kanu – und Kajak-Touren über die ruhigen Seen und die Wanderungen durch den Nationalpark zum einmaligen Erlebnis werden. Baden ist für Mutige auch noch möglich…die Seen haben im Sommer genug Wärme gespeichert .

Camping Herbstferien

Und wenn Ihr für Eure Herbstferien einen Familien- Camping Urlaub in der Mecklenburgischen Seenplatte plant: Es werden erfahrungsgemäß andere Kinder hier sein, und Stockbrot (ab und an mit Gitarrenmusik) am Lagerfeuer, Pony und Esel pflegen oder Reiten, im Sand buddeln, Tiere füttern… all das macht auch im Herbst viel Spaß!

Im Folgenden könnt Ihr etwas mehr über zwei Herbst-Camping-Events erfahren, die das Hexenwäldchen für Euch gestaltet:

Kartoffel-Camping? Am 22.10.2022 geht`s los!

Dazu ein paar Gedanken….
„Ernte-Dank“ ist ein bisschen aus der Mode gekommen.
Das Hexenwäldchen ist nur im Nebenbetrieb ein kleiner landwirtschaftlicher Betrieb, und daher begehen wir kein klassisches „Ernte-Dank-Fest“.
Trotzdem sind wir dankbar, dass es uns gut geht, und tatsächlich versuchen wir auch „unser täglich Brot“ wert zu schätzen…ohne eine christliche oder sonstige Heilslehre bemühen zu wollen. Aus diesen Überlegungen ist eine lustige, aber ernst gemeinte Idee entstanden, welche das herbstliche Ernten und den Abschluss der Hauptsaison mit einer schönen, letztlich touristischen Idee verknüpft.

Wir bieten unseren Gästen und ihren Kindern einen Abend am Lagerfeuer an. Das Feuer-Holz stellen wir, und das Anmachen des Feuers ist auch gewährleistet ;-)!
Am Lagerfeuer steht für die „Schlecht-Wetter-Variante“ ein großer Pavillon mit Sitzgelegenheiten zur Verfügung.
Dort bauen wir einen großen Grill auf, und feuern diesen mit Holzkohle an. Alle Gäste sind eingeladen, eigenes Gerät (Grillzange, Teller, Besteck etc) sowie eigenes Grillgut… Fleisch… Gemüse… etc…. mitbringen, und auf dem Grill für sich zuzubereiten.

Als Beilage gibt es – vom Hexenwäldchen gestellt – „Kartoffelvariationen“.
Ihr könnt Folienkartoffeln – in Alufolie verpackt – in der Glut des Lagerfeuers backen, Stockbrot oder Marshmallows am Spieß grillen… oder – neu im Hexenwäldchen –
„Potato-Twister“

Kinder und Erwachsene werden mit Hilfe kleiner Geräte von Hand frische Kartoffeln in Spiral-Kringel schneiden. Die Geräte dazu werden vom Hexenwäldchen gestellt.
Diese Kartoffel-Spiralen werden auf einen Holzspieß gesteckt, dann in einen flüssigen Teig getaucht, sodann mit einer von uns vorgefertigten Würz-Panade bestreut, und dann in heißem Fett zu einer wahrhaft köstlichen Knusperspezialität frittiert.
Besser als allerbeste Pommes!
Nach Geschmack werden diese Spieße zusätzlich mit Gewürz bestreut, und dann mit Ketchup und Mayo gefuttert.

Die erste Kartoffel pro Person ist gratis, alle weiteren Kartoffeln kosten 2,-€/Stück
Ergänzt wird dieser Rahmen von einer kleinen Auswahl an portugiesischen Weinen, Bier, und Softgetränken, die wir zu moderaten Preisen anbieten.
Bitte teilt uns bei einer Buchung für das Wochenende mit, ob Ihr bei dem Angebot „Kartoffel-Camping“ dabei sein möchtet. Natürlich ist das gemeinsame Grillen nicht verpflichtend – Ihr könnt auch ausschließlich an der „Kartoffel-Aktion“ teilnehmen… bitte teilt uns bei der Buchung Eure Wünsche mit.

Viel Spaß und guten Appetit bei dem kartoffeligen Wochenende, Euer Team des Hexenwäldchens


Halloween – Geister im Hexenwäldchen… gruselig schön! Geister-Camping-Tage um den 31.10.herum…

Jedes Jahr aufs Neue wird im „Hexenwäldchen“ der Kampf zwischen den guten Hexen und den Geistern der Halloween – Nacht  entschieden… bisher haben stets die guten Kräfte der Welt gesiegt!
Unsere Gäste mischen da tapfer mit, und treffen sich in tiefschwarzer Nacht am Lagerfeuer bei Zaubertrank und Krötensaft, um die guten Geister zu beschwören, und mittels vereinter Kräfte die bösen Geister zu vertreiben.
Bei Verzehr von Hexenwurst und Kräutertrank werden die Wege zur Rettung der Hexenwelt geplant und beschwörende Lieder gesungen. Das Brot wird am Stock gebacken und sofort vernascht… die magischen Kräfte werden für den gemeinsamen Weg gestärkt.
Die Verkleidungen und geschminkten Gesichter machen es manchmal unmöglich, zu unterscheiden, ob es sich um einen echten „Geist“ – oder einen echten „Gast“ handelt …aber im Zweifel kann man dies durch eine freundliche Unterhaltung herausfinden 😉


In diesem Sinne freuen wir uns auf (viele verkleidete) Gäste, gute Laune und gruselig nette Momente für alle Kinder und Erwachsene am Wochende um den 31.Oktober herum (und natürlich die Tage davor und danach)!
Das Team freut sich auf gemeinsamen Bastelspaß, schönes Lagerfeuer mit Gitarrenmusik, Glühwein und Kinderpunsch, und einen leckeren Grill- und Räucherfisch-Abend.
Ihr und Euer voll freudig vergruseltes Team des Hexenwäldchens

Herbstferien Camping und Halloween

Die Stellplatz-Situation ist entspannt, es sind für jeden Geschmack schöne Stellplätze frei, so dass eine spontane Anreise möglich ist!

In diesem Sinne: wir freuen uns auf Sie und Euch in den Herbstferien mit Camping und Halloween

Euer Team des Hexenwäldchens

Hier findet Ihr einige Impressionen von unserem Campingplatz YouTube