Karte & Kontakt

Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf, Ihre mail und Ihren Besuch im Hexenwäldchen!
NaturCampingplatz “Zum Hexenwäldchen”

Inh. Uwe Fischer Blankenförde 1a
17252 Mirow/ OT Blankenförde-Kakeldütt
Telefon: 039829-20215 kontakt@hexenwaeldchen.de

Ihre Anreise

Wir liegen etwas abseits aller Verkehrswege… und sind trotzdem mit Fahrrad, Kanu und Auto (auch mit Wohnwagen) und Wohnmobil sehr gut erreichbar. Hier ein paar Tipps für Ihren Weg zu uns:

Mit dem Auto

Von Berlin fährt man über die B96 über Oranienburg und Fürstenberg, um dann vor Neustrelitz ausgeschildert nach links Richtung Wesenberg (B198) zu fahren. In Wesenberg gibt es an der B198 nur eine Ampel, an dieser rechts abbiegen und dem Straßenverlauf durch mehrfache abknickende Vorfahrtskreuzungen folgen. Die Straße mündet in der Useriner Mühle, dort biegt man links ab, fährt durch Zwenzow durch, um nach ca. 3 km nach rechts den Abzeig Richtung Blankenförde zu nehmen. In Blankenförde gehts direkt nach dem Ortseingangsschild links einen Sandweg zum Campingplatz runter.

Von Hambug kommend fährt man die A24 bis man auf die A19 kommt (Kreuz Wittstock), fährt dann die A19 Richtung Rostock bis zur Ausfahrt Röbel, um dann von dort die B198 Richtung Neustrelitz zu fahren. Diese fährt man bis nach Mirow, um in Mirow an der 2.Ampel (Richtung Granzow) links abzubiegen. Dieser Straße folgt man (Achtung: in Roggentin ist eine sehr scharfe Rechtskurve!), bis man hinter Roggentin (nach ca. 3km) an den Abzweig nach Blankenförde kommt (linke Seite). Von dort folgen Sie den Hinweisschildern Richtung Campingplatz.

Mit dem Rad

Von Neustrelitz gibt es einen durchgehenden Radweg, der über Lindenberg, Userin, Useriner Mühle und Zwenzow bis nach Blankenförde führt (ca. 18km).
Von Wesenberg fahren Sie durch den Wald über Zwenzow nach Blankenförde.
Von Kratzeburg geht’s direkt durch den Nationalpark über Babke ins Hexenwäldchen.

Mit der Bahn

Blankenförde verfügt zwar nicht über einen eigenen Bahnhof, aber von Neustrelitz oder Groß Quassow bzw. Wesenberg oder auch Kratzeburg kommt man gut mit dem Fahrrad zu uns (Mitnahme in der Bahn) oder man chartert sich ein Taxi (von Neustrelitz ca. 22,-€)
In diesem Sinne: hier der “Deutsche-Bahn-Routenplaner” (je nach Anreisewunsch mit 3 unterschiedlichen Zielbahnhöfen):

Der 1.Button ist für Gäste mit Zielbahnhof Neustrelitz angelegt:

[www.bahn.de Anreisebutton]
… unkompliziert von Berlin bis nach Neustrelitz, von dort gehts mit dem Taxi oder per Rad weiter ins Hexenwäldchen (ca.18km)!

Der 2.Button ist für Gäste mit dem Zielbahnof Groß Quassow angelegt:

[www.bahn.de Anreisebutton]
… reisen Sie mit der Bahn (odeg) bis nach Groß Quassow und radeln Sie von dort rund 7 km weiter ins Hexenwäldchen!

Der 3.Button ist für Gäste mit dem Zielbahnhof Kratzeburg angelegt:

[www.bahn.de Anreisebutton]
Wenn Sie eine Kanutour mit den Booten der Kanubasis Blankenförde planen reisen Sie mit dem Zug bis nach Kratzeburg, übernehmen dort von einer unserer Stationen die passenden Boote, und paddeln durch die wunderschöne Mecklenburgische Seenplatte!

Und für die Übersicht hier noch ein Blick mit google maps…


Bis bald! Herzliche Grüße von Ihrem Hexenwäldchen-Team