Radfahren

Radfahren in der Mecklenburgischen Seenplatte

Die Radwege in der Müritz-Nationalpark-Region und der Mecklenburgischen Seenplatte eignen sich ideal, um das weitläufige Gebiet auf entspannte Art und Weise kennen zu lernen.

In den letzten Jahren wurde das Radwegenetz in der direkten Umgebung des NaturCampingplatzes Hexenwäldchen gut ausgebaut. Die umliegenden Ortschaften (Roggentin, Userin, Zwenzow, Useriner Mühle, Neustrelitz) sind nun mit einem straßenbegleitenden Radweg verbunden, so dass Sie auch als Familie bedenkenlos mit dem Rad unterwegs sein können.

Für unsere Gäste, die mit dem Zug und Rädern anreisen: seit der Saison 2014 gibt es einen direkten Fahrradweg zwischen Neustrelitz und Blankenförde (ca. 18km).

Gut ausgebautes Radwegenetz und der Radfernweg Berlin-Kopenhagen

Als Radwanderfernweg verläuft der Radweg Berlin-Kopenhagen direkt am Hexenwäldchen entlang (weitere Infos Radweg Berlin Kopenhagen). Wir freuen uns, Ihnen als Radwanderer auf dieser Tour einen schönen Stellplatz – wenn gewünscht direkt am See – anbieten zu können! Natürlich sind uns als bed & bike-Betrieb  auch alle anderen Radwanderer herzlich willkommen.

Und wenn Ihre Räder nicht mehr in Ihr Auto passen sollten… im Hexenwäldchen gibt es eine Fahrradvermietung direkt auf dem Platz. Neben klassichen Erwachsenen- und Kinderrädern vermieten wir auch Elektroräder für alle, die ganz ohne Stress durch die Landschaft radeln möchten :)

Fahrradkarten und Tourenempfehlungen bekommen  Sie ebenfalls bei uns in der Rezeption.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr Team vom Hexenwäldchen