Grünholz-Schnitzen

Grünholz-Schnitzen – was ist denn das???

Seit dem Sommer 2015 können unsere Gäste-Kinder im Hexenwäldchen die Kunst des Grünholzschnitzens kennenlernen – und haben dies mit viel Begeisterung getan… zahlreiche Messer, Mäuse, Windmühlen, Löffel… erwachten unter liebevoller und kenntnisreicher Anleitung zum Leben! Wir freuen uns, dieses schöne Angebot auch im Sommer 2017 anbieten zu können!

Es macht großes Vergnügen.
Es schafft stille Konzentration.
Es fördert die Fein- und Grobmotorik.
Es stärkt die Koordinierungs­fähigkeit.
Es eröffnet den Raum für ­Kreativität und Phantasie.
Es fördert die Wahrnehmung der Natur und des wunderbaren Materials Holz.

Das ist Grünholzschnitzen. Und diesen Sommer exklusiv für Euch im Hexenwäldchen!!!

Ihr bekommt…

– die Möglichkeit, etwas Besonderes zu schaffen und mit nach Hause zu nehmen – mehr als Speer und Schnitzstock
– ein Opinel-Schnitzmesser für den Kurs gestellt
– eine klare Anleitung fürs Schnitzen unter kompetenter Anleitung der Bildhauerin und Holzkünstlerin Antje Eickmeier

Unterschiedliche Kurse bieten wir Euch an:

– Für Kinder ab 6 Jahren (max. 5 Kinder), 9,-€/ Teilnehmer/ 1 Stunde
– Für Kinder ab 8 Jahre (max. 7 Kinder), 9,-€/ Teilnehmer / 1 Stunde
–  Für Erwachsene “Löffelschnitzen” (max 4 Erwachsene)

Termine fürs “Grünholz-Schnitzen” 2017 werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben!

Weitere Infos und Buchung über das Team des Hexenwäldchens! Viel Spaß!!!